↑ Zurück zu Projekte

Gedichtanthologie „äs gleiche“

 

Fränkie-Cover

 

Im Rahmen des Schülertages 2009 fand zum Thema "Dialekt und Lyrik" ein Gedichtwettbewerb statt, an dem sich fast 600 Schülerinnen und Schüler aus zwölf unterfränkischen Gymnasien mit über 70 selbst verfassten Dialektgedichten beteiligten. Von den 70 eingesandten Gedichten wurde etwa die Hälfte in die Anthologie aufgenommen. Bei der Auswahl unterstützen uns Dr. Michael Will vom Lehrstuhl für neuere Deutsche Literaturwissenschaft und Florian Brandl vom Lehrstuhl für Didaktik der deutschen Sprache und Literatur, beide Universität Würzburg, sodass neben der Authentizität des Dialekts auch literarische und didaktische Kriterien berücksichtigt wurden. Die graphische Gestaltung übernahmen verschiedene Klassen des Gymnasiums Marktbreit, ein Erfahrungsbericht von Schülerinnen des Würzburger St.-Ursula-Gymnasiums über die Entstehung ihrer Dialektgedichte rundet das Bändchen ab.

Die Gedichtanthologie ist 2011 im Universitätsverlag Winter (Heidelberg) erschienen und für 12 Euro im Buchhandel erhältlich (ISBN 978-3-8253-5905-8).

Das vollständige Cover der Gedichtanthologie finden Sie hier.